Datenschutz

Die im Rahmen des Online-Dienstes erhobenen Daten werden zentral gespeichert und zur Nutzung im Rahmen der Geschäftsbeziehungen zwischen medl und dem Nutzer verarbeitet.

medl verpflichtet sich, die geltenden Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Nutzung von Google Analytics

Wir nutzen auf unseren Webseiten Google Analytics. Das ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Webseiten ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Auf unseren Webseiten ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Speicherung der Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Sie haben die Möglichkeit, das Speichern von Cookies direkt in Ihrem Browser einzuschränken oder vollständig zu deaktivieren. Möglicherweise können Sie dann jedoch nicht alle Funktionen unserer Webseiten nutzen. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) und die Übermittlung an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Unter dem Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de können Sie das entsprechend verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Plug-In können Sie über diesen Link Google Analytics im Rahmen unserer Webseiten deaktivieren. Den Link können Sie auch innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten nutzen. Damit verhindern Sie zukünftig die Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseiten. Beachten Sie bitte, dass dabei ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät gesetzt wird. Wenn Sie Cookies auf Ihren Geräten löschen, muss dieser Link später erneut angeklickt werden.

Mehr Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich gern an datenschutz@medl.de

Markttransparenz: Veröffentlichungen nach REMIT

Die medl GmbH veröffentlicht an dieser Stelle wichtige Insider-Informationen gemäß der EU-Verordnung Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandels (englisch: Regulation on wholesale Energy Market Integrity and Transparency, kurz: REMIT) vom 25. Oktober 2011.

Derzeit liegen keine Insider-Informationen nach Art. 4 Abs. 1 der REMIT vor.

Market transparency: Disclosure according to REMIT

Here medl GmbH publishes important insider informationen according to of the European Regulation on Wholesale Energy Market Integrity and Transparency (No. 1227/2011) from 25th October 2011.

Currently there are no insider informationen according to Art. 4 of the European Regulation on Wholesale Energy Market Integrity and Transparency (No. 1227/2011) existent.