medl macht Mülheim eMobil

Investieren Sie in die Zukunft und profitieren Sie von den vielen Vorteilen der eMobilität. Wir unterstützen Sie dabei – denn eMobilität beschränkt sich nicht auf den Kauf eines Elektroautos.

Zusätzlich benötigen Sie zuverlässig verfügbaren Strom und die passenden Lademöglichkeiten. Hier kommen wir ins Spiel. Wir bieten Ihnen Ihr individuelles Rundum-Sorglos-Paket rund um die eMobilität:

  • Wallbox für Garage oder Stellplatz
  • Ladekarte für unterwegs
  • Photovoltaik- oder KWK-Anlage, mit der Sie Ihren Strom klimaschonend und effizient selbst produzieren. Sie müssen sich um nichts kümmern, wir übernehmen Planung, Installation, Inbetriebnahme und Wartung zusammen mit ausgewählten Partnern aus dem Fachhandwerk.
  • Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch gleich Ihr neues eFahrzeug: einen schnittigen BMW i3 zu günstigen Konditionen über unseren Partner electriclease.

medl eMobilität: Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Alles aus einer Hand von der Planung über Installation und Inbetriebnahme bis hin zur Wartung
  • Kostengünstig und Klimaschonend
  • Maximale Flexibilität durch individuelle Ladelösungen und eigene Stromerzeugung
  • Persönliche Beratung
  • Verlässliche Kooperationspartner

medlAutostromFlex

Unterwegs Laden

medlAutostromBox

Zuhause Laden

Warum tun wir das?

Ganz einfach – weil der eMobilität die Zukunft gehört. Als innovativer Mülheimer Energiedienstleister möchten wir Mülheims Bürgern den Zugang zu dieser Zukunftstechnologie erleichtern und so dazu beitragen, das Leben für die Menschen in unserer Stadt noch ein bisschen besser zu machen.

Die Zukunft ist eMobil

CO2-Belastung, Spritkosten, Dieselskandal – Verbrennungsmotoren gehören zu den Auslaufmodellen, die Zukunft gehört der eMobilität. Wer sich jetzt für ein emissionsfreies Elektrofahrzeug entscheidet, schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den eigenen Geldbeutel. Denn Strom ist deutlich günstiger als herkömmlicher Treibstoff. Stammt er zudem aus regenerativen Quellen wie Wind- oder Sonnenenergie, verbessert sich die individuelle Klimabilanz nochmals spürbar.

Fahrspaß inklusive

Doch das ist längst nicht alles, was die eMobilität zu bieten hat: Ganz weit oben auf der Vorteilsliste steht der Fahrspaß. Aufgrund des gleichmäßig hohen Drehmoments können auch kleinere Elektrofahrzeuge die maximale Leistung ihres Motors fast sofort abrufen. So lassen eFahrzeuge beim Anfahren manchen Sportwagen hinter sich. Spaß macht auch die Ruhe im Cockpit, im eMobil ist man ganz ohne Motorenlärm nahezu geräuschlos unterwegs.

Weiter als gedacht

Und was ist mit der vielfach kritisierten Reichweite? Keine Frage, hier hat sich viel
getan. Im Schnitt fährt ein eFahrzeug heute rund 270 Kilometer weit, bevor es an
die Ladestation muss. Bis 2020 sagen Experten eine durchschnittliche Reichweite
von 450 Kilometern voraus.


Damit lassen sich die statistisch ermittelten durchschnittlichen Wegstrecken von
rund 34 Kilometern pro Tag und Person verlässlich abdecken. Und auch längere
Strecken sind problemlos zu bewältigen, zumal bundesweit rund 4.700 öffentliche
Ladestationen verfügbar sind, an denen sich neuer Strom tanken lässt.

Bessere Luft, weniger Lärm

Besonders wohltuend wirken sich eFahrzeuge in den Städten aus. Emissionsfrei und leise reduzieren sie Verkehrslärm und Abgasbelastung und tragen so zu einer besseren Lebensqualität bei. Viele Städte, darunter Mülheim, fördern deshalb die Elektromobilität zum Beispiel mit kostenlosen Parkangeboten. Auch Bund und Länder treiben das Thema mit Steuerbefreiungen, Kaufprämien und speziellen Förderprogrammen voran. Nicht zuletzt spricht die aktuelle Dieselproblematik mit drohenden innerstädtischen Fahrverboten dafür, sich für ein eFahrzeug zu entscheiden.

weitere Themen

Ladesäulenfinder

eMobilität ist die umweltschonende Nutzung von Elektrofahrzeugen, die für eine leise, saubere und komfortable Mobilität stehen. Auf der Internetseite von innogy finden Sie bestimmt eine Ladesäule in Ihrer Nähe.

medlAutostromBox - "Zuhause laden"

Elektroautos werden meist dort aufgeladen, wo sie stehen. Daher bietet medl in Zukunft Ladeboxen, sogenannte Wallboxen, an. Mit dieser Technologie werden pro Nacht mindestens 200 Kilometer Reichweite nachgeladen.

medlAutostromFlex - "Unterwegs-Laden“

Mit dem medlAutostrom-Tarif für Unterwegs kann in Zukunft an jeder Ladesäule im innogy eRoaming Verbund zum fixen kWh-Preis das Auto geladen werden.

Alle Themen anzeigen

Ihr Ansprechpartner

Jörg Hanitz

0208 4501 241